How to wear lingerie as outerwear

Top: H&M (get it here)

Pants: Finders Keepers (get the similar ones here)

Socks: Kunert (get them here)

Watch: Cluse (get it here)

Ring: Ariane Ernst (get it here)

Als ich vor ein paar Wochen auf einem Geburtstag eingeladen war, kam wieder einmal das Problem auf, dass ich einfach keine Feierkleidung habe. Mittlerweile bin ich fast 24 und da kommt es einfach viel zu selten vor, dass ich noch wirklich “feiern” gehe. Was zieht man bitte zurzeit an wenn man fortgeht? ­čśÇ Nachdem ich also gef├╝hlt zwei Stunden verzweifelt nach einem Top gesucht habe, welches auch Club-worthy ist, habe ich mein Nachtkleid gesehen und habe es am Ende des Tages einfach zu einem Wraptop umfunktioniert. Mittlerweile trage ich es super gerne auch abends wenn es mal schicker sein darf. Ich finde es passt auch perfekt zu der Hose von Finders Keepers, die ich euch letztes Jahr schon auf IG vorgestellt habe und guess what, inzwischen habe ich sie sogar k├╝rzen lassen. Den ganzen Look haben wir ├╝brigens wieder bei meiner liebsten Tati geshootet und ich behaupte mal, dass man das durch ihren Bildstil und dem traumhaften Interior auch sieht. :))

FOLLOW via FACEBOOKBLOGLOVININSTAGRAM PINTEREST <3

1 Comment

  1. Veronika August 10, 2017

    Das Outfit sieht sehr elegant aus und die Bilder sind euch wirklich gut gelungen. Ich mag die Kombination aus schwarz und grau. Die Uhren von Cluse gefallen mir auch sehr gut. Ich habe mir erst eine von http://www.ella-juwelen.de im Sale bestellt. Ich finde es auch toll, dass es so viele B├Ąnder zum Wechseln f├╝r diese Uhren gib.
    Alles Liebe,
    Veronika

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *