FRONT ROW DRESS AND PROENZA SCHOULER PS11 BAG

unbenannt-0934

Yay, finally it’s friday! Currently I’m sitting in the kitchen in my pyjamas and writing this post about a look which includes a dress from the australian label the fifth. I was more than excited when the the onlineshop  fshnbnkr sent it to me since I’m in love with the style of australian bloggers such as harperandharley.com.

They’re so stylish in a minimalistic way and that’s why I love them! The dress is minimalistic too, but in a different way. It’s very versatile either: Last week I wore it as a top when I tucked it into my momjeans and paired it with heels since I was invited to a special birthday party of a very good friend of mine. But in this post I’m showing you how I style it during daytime. All you need is a pair of blue denim, black shoes and a statement bag.  Do you like this look? 🙂 Happy friday everyone!

Jeans: Brandy Melville (get the same one here)

Dress: The fifth (get it here)

Shoes: H&M (get the same ones here)

Bag: Proenza Schouler (get it here)

DE: Puh, endlich Freitag! Während ich um 14 Uhr noch im Schlafanzug in der Küche sitze, gibt es für euch einen neuen Look der in Kooperation mit dem australischen Onlineshop fshnbkr entstanden ist. Früher kam alles Gute aus den USA, jetzt eben aus Australien. Für mich persönlich sind derzeit Australierinnen die bestgekleidetsten Frauen, was wahrscheinlich auch mit meiner Liebe zum Minimalismus zusammenhängt. Das spiegelt sich auch in diesem Kleid von the fifth wieder, welches so vielseitig kombinierbar ist. Bspw. habe ich es vor zwei Wochen auch als Top zum feiern getragen, indem ich sie einfach in eine Mom Jeans gesteckt, und sie mit Absatzschuhen kombiniert habe. Vielleicht habt ihr das Outfit auch schon auf Snapchat gesehen und wenn nicht, dann folgt mir, um Dinge, die es nicht auf IG und co. schaffen auch nicht zu verpassen. Dort heiße ich auch schlicht naadyaal. Der heutige Look ist eher etwas für den Alltag: Jeans, flache Schuhe, eine schwarze Tasche und schon ist der Look fertig. Für den Abend darf es mit rotem Lippenstift auch gerne etwas mehr sein. Wie gefällt euch das Outfit? 🙂

unbenannt-0963unbenannt-0997unbenannt-0994unbenannt-0930

FOLLOW via FACEBOOKBLOGLOVININSTAGRAM PINTEREST <3

shop the post(3)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *